Informationen zur Unterrichtssituation an der Albert-Schweitzer-Mittelschule

In der Woche vom 12.04.-16.04.2021 findet in Schweinfurt wieder Distanzunterricht statt, da der Inzidenzwert momentan über 100 liegt. Alle Klassen, bis auf die Abschlussklassen, werden ab dem 12.04.2021 an der Albert-Schweitzer-Mittelschule also vorläufig wieder im Distanzunterricht beschult.

Die Abschlussklassen haben weiterhin Wechselunterricht mit tageweisen Wechsel in halber Klassenstärke. Nähere Informationen bekommen die Schüler vom Klassenleiter.

In der Schule besteht immer noch die Maskenpflicht. Schülerinnen und Schüler können zwar wie bisher Community- bzw. Alltagsmasken nutzen. Gleichwohl empfiehlt das Gesundheitsministerium auch ihnen das Tragen einer OP-Maske.

Informationen des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus

Achtung, nach den Osterferien gilt eine Testpflicht für alle Schüler, die in die Schule kommen! Entweder bringen die Schüler den Nachweis eines negativen Covid-Tests mit (höchstens 24 Stunden alt, von offizieller Stelle, z.B. Testzentrum, Apotheke, Arzt, usw) oder sie müssen sich vor dem Unterricht in Anwesenheit des Lehrers selbst testen.

Die Informationen zur Testpflicht nach den Osterferien vom Kultusministerium finden Sie hier: Elterninformation zu den Covid-19-Tests 

Eine Einverständniserklärung der Eltern ist nicht nötig. Sollten Sie nicht wünschen, dass Ihr Kind den Selbsttest an der Schule durchführt, geben Sie uns bitte Bescheid und schicken Ihr Kind nicht in die Schule! (Alternativ kann der Nachweis eines negativen Tests mitgebracht werden (siehe oben).)

Elternbrief Unterricht nach den Osterferien

Für die Eltern der Abschlussschüler ein Elternbrief zu den Prüfungen in Englisch und Mathe:

Hier finden Sie die Elterninformationen des Staatsministeriums für die Zeit ab 15.03.2021 :

Sollten Sie für diese Zeit eine Notbetreuung für Ihr Kind (Jahrgangsstufe 5 oder 6) benötigen, kontaktieren Sie uns bitte so bald als möglich unter 09721-51852.
Die Regelungen für die Notbetreuung unterliegen dem aktuellen Rahmenhygieneplan. Achtung, auch hier ist ein negativer Covid-19-Test nötig bzw. Ihr Kind muss sich selbst in der Schule testen!

Aktualisierung vom 09.04.2021