Der qualifizierende Abschluss der Mittelschule ist eine besondere Leistungsfeststellung, der sich Schülerinnen und Schüler in Jahrgangsstufe 9 zusätzlich unterziehen können. Dabei müssen sie sich am Ende der neunten Klasse in bestimmten Fächern eine besondere Prüfung (schriftlich, praktisch und mündlich) ablegen.
Wer bei der Gesamtbewertung mindestens die Note 3,0 erreicht, erhält das Zeugnis über den qualifizierenden Abschluss der Mittelschule. Die Teilnahme ist freiwillig.

Wir bieten Prüfungen in den Fächern:

  • Deutsch
  • Mathematik
  • Projektprüfung
  • Englisch oder PCB oder GSE
  • Kunst oder Musik  oder Religion oder Ethik oder Sport oder Informatik oder Buchführung

Alte Prüfungen können hier eingesehen werden:

https://www.isb.bayern.de/schulartspezifisches/leistungserhebungen/qualifizierender-abschluss-mittelschule/aufgaben/

Aktuelle Informationen zum Quali 2020 hier:

Englisch: Montag, 06.07.2020
Deutsch/DaZ: Dienstag, 07.07.2020
Mathematik: Mittwoch, 08.07.2020
PCB/GSE: Donnerstag, 09.07.2020

Auch die anderen Prüfungstermine verschieben sich.
Sobald wieder regulärer Schulbetrieb ist, werden die weiteren Prüfungstermine in der Aula ausgehängt.