Bewerbertag

Wie schon in den vergangenen Jahren erfolgreich durchgeführt, fand auch heuer wieder ein Bewerbertag für die Schüler der 8. Klassen und der Klasse 9M statt.

Bereits Anfang April wurden die Betriebe vorinformiert und für den 06.Juli 2017 eingeladen. Eine Zusage erhielten wir von den Firmen Edeka/Rottendorf, Firma Spieß/Sennfeld,SKF/ Schweinfurt, Schäflein AG/ Röthlein, und der GbF-Schweinfurt. Für die Sozialen Berufe sagten die Schulen BSZ Alfons Goppel, die BfS KrHs St. Josef, und die Kindertagesstätte AWO-Bergl. Die Schüler hatten die Möglichkeit sich Ende März in eine Berufswunschliste, eingeteilt in die Sparten Büro/Verwaltung, Industrieberufe, Handwerk, Handel und Soziale Berufe, einzutragen. Danach wurden sie gleichmäßig auf die verschiedenen Berufszweige aufgeteilt,so dass jeder Betrieb 8 Vorstellungsgespräche durchführte.

Die Vorbereitungen beinhalteten die Erstellung einer realitätsnahen Bewerbungsmappe mit Deckblatt und Lichtbild, Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der Zeugnisse sowie der Praktikumsbeurteilungen. Darüber hinaus wurde eine 3 stündige Bewerbungstrainingseinheit für alle Klassen durch Herr Merz (AOK-SW) im Mai durchgeführt.

Am Bewerbertag durften die Schüler sich bei Ihrem Personaler präsentieren. Das Vorstellungsgespräch dauerte 20 Minuten und wurde mit einem Reflexionsgespräch abgeschlossen. Bewertet wurden die Bewerbungsunterlagen, das persönliche Auftreten, der Informationsstand zum Beruf und die Persönlichkeit des Bewerbers.

Die Vorstellungsgespräche wurden durch vier Workshops ergänzt. Für die Agentur für Arbeit bot Frau Schneider einen Workshop Einstellungstest an. Die AOK-Schweinfurt vertreten durch Frau Kraus und Herrn Merz boten den Workshop Schlüsselqualifikation und Assessment-Center an. Für die Barmer GEK führte Herr Zauner ebenfalls einen Workshop Assessment-Center gezielt für M‑Klassen durch.

Das Schülercafé stand für die Bewirtung der Dozenten offen und wurde von den Schülern der Klasse M10 vorbildlich geführt.

Eine Abschlussrunde aller Beteiligten schloss den Bewerbertag gegen 13:30 Uhr mit dem Ergebnis ab, dass auch im Schuljahr 2017/18 dieser erkenntnisreiche Tag fortgeführt werden sollte. Alle beteiligten Firmen und Institutionen gaben schon jetzt ihre Zusage.

Ähnliche Beiträge
  • Fröhliche Weihnacht! Mit ihrem Pausenverkauf stimmte die SMV am vergangenen Donnerstag auf die kommenden Feiertage ein. Es wurden Kuchen, Muffins, Plätzchen, Obst, Brezeln und Weihnachtspunsch verkauft. Während die 55,86 Euro aus dem Verkauf der Sterne und der Weihnachtspost mittlerweile an das Urwaldkrankenhaus von Albert Schweitzer in Lambarene überwiesen wurden, werden die Einnahmen dieses Mal für die nächsten [...]
  • ASS on Ice Schlittschuhe angezogen und los geht`s! Manch einer hält sich vor allem anfangs noch an einem Stuhl fest, andere drehen ihre Runden sofort gekonnt und selbstsicher. Wer wollte, konnte sich in einem abgetrennten Bereich im Slalomlauf üben und das Rückwärtsfahren ausprobieren. Spaß hatte auf dem Eis eigentlich jeder. Dank des Elternbeirats, der Essen und warme Getränke [...]
  • Vorlesewettbewerb 2017 Am 05. Dezember 2017 war es wieder soweit. Der Schulsieger des Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen wurde ermittelt. Zu Beginn trat die AG Musik (Leitung Herr Eberhorn) mit einer Body-Percussion auf. Danach kamen Lisa (6a) und Joel (6b) dran. Beide lasen aus ihren Büchern vor und mussten anschließend einen unbekannten Text vorlesen. Während die Jury – [...]
  • Ein Stern, der deinen Namen trägt Oder ein Brief, der deinen Namen trägt und den die SMV-Wichtel in der kommenden Woche austragen werden, das war die jüngste SMV-Aktion in der Vorweihnachtszeit. Mittlerweile zieren eine Vielzahl von Sternen das Fenster in der Aula. Es liegen auch etliche Briefe bereit, die  von lieben Mitschülern an liebe Mitschüler geschrieben wurden. Die Einnahmen aus dieser [...]
  • Wann treffen wir 25 wieder zusamm`? So schnell wird das nicht sein, denn nach acht Doppelstunden ist das LTTA-Projekt „Die Brücke am Tay“ (von Theodor Fontane) erst einmal abgeschlossen. Zusammen mit der Schauspielerin Daniela Scheuren erarbeitete sich die Klasse M 7 Stück für Stück den Inhalt der Ballade. Bevor sie sie selbst inszenierten, übten die Jungschauspieler erst einmal im Chor zu [...]
  • 23. Januar 2018: 8a, 8b Pro Praxis
  • 30. Januar 2018: 8a, 8b Pro Praxis
  • 12. Februar 2018: Frühjahrsferien
    Zeitraum: 12. Februar 2018 - 16. Februar 2018
  • 21. Februar 2018: Übertrittsabend der 6. Klassen an der Auenschule
    Uhrzeit: 18:00 - 19:00 Uhr
  • 23. Februar 2018: Zwischenzeugnisse
  • 12. März 2018: 8a, 8b Pro Praxis
    Zeitraum: 12. März 2018 - 16. März 2018
  • 20. März 2018: 8a, 8b Pro Praxis

Januar 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
  • russ.-orth. Fest der Theophanie
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31